DUNLOP dominiert die Mannschafts-Weltmeisterschaft!

PADERBORN. Vom 21. bis 28. August 2011 finden im Ahorn-Sportpark in Paderborn die Squash Mannschafts-Weltmeisterschaften der Herren statt. Frank Binder, Marketing Manager von DUNLOP: „Die ersten Tage der Squash Mannschafts-Weltmeisterschaften der Herren waren ein hervorragende Werbung für den Squashsport. Die Veranstalter haben hier eine für Zuschauer, Spieler und Sponsoren sehr gute und interessante Veranstaltung organisiert und eine fantastische Stimmung erzeugt.“ Die internationalen Dunlop Stars sind mit Ausnahme von Amr Shabana (EGY) komplett am Start und überzeugten hier bereits in den ersten Matches. Neben den beiden Weltranglistenführenden Nick Matthew (ENG) und Ramy Ashour (EGY) und dem Weltranglistenfünften Gregory Gaultier (FRA) sind auch die Topspieler aus Spanien (Borja Golan), Finnland (Olli Tuominen), Australien (Stewart Boswell), Malaysia (Ong Beng Hee) sowie Italien (Davide Bianchetti) bei der „world no. 1 in squash“ unter Vertrag. Im Team der deutschen Squash-Nationalmannschaft sind die DUNLOP Spieler Jens Schoor aus Worms sowie Raphael Kandra aus Hamborn für die WM nominiert und kamen auch schon zu Einsatz. Die deutsche Nationalmannschaft tritt hier auch einheitlich in der DUNLOP Nationalmannschaftsbekleidung mit den dazu passenden Racket Bags auf. Am Donnerstag, dem 25. August fand mit ausgewählten Kunden ein sogenannter „DUNLOP Day“ statt mit einem Meet & Greet mit den Weltklassespielern und dem erfolgreichsten Brüderpaar der Squashszene, Ramy Ashour und Hisham Ashour aus Ägypten. Zahlreiche Zuschauer und DUNLOP-Gäste waren von dem professionellen, aber auch lockeren und sympathischen Auftreten der beiden Profis begeistert.

Weitere Informationen: http://www.squashwm2011.de/Livestream unter http://www.laola1.tv/